wölfli


Was wir machen:

Feuer entfachen, Verbrecher jagen, Schlangenbrot bräteln, basteln, singen, Hütten bauen, erste Zelte aufbauen, Pfeil und Bogen schnitzen, Freunde fürs Leben finden oder es einfach lustig haben...

 

Pfadi i Wort z'fasse isch schwer. Chum drum doch eifach mal verbi!


Alter:

Bist du bereit für das Abenteuer deines Lebens und zwischen sechs und zehn Jahren alt? Dann bist du bei den Wölfli genau richtig!

 

Wann und wo:

Die Wölfe treffen sich jeden Samstagnachmittag zwischen 14:00 und 17:00 Uhr Seuzach und der Umgebung und erleben spannende Abenteuer in der Natur. Der genaue Treffpunkt und was du mitnehmen musst, findest du jeweils ca. zwei Tage vor der Aktivität auf dieser Webseite unter "Anschlag".

 

Lager:

Der Höhepunkt jedes Jahres ist das Pfingstlager, welches sich als erstes Lager für Wölfe sehr gut eignet. Auch im einwöchigen Herbstlager oder in der ersten Woche eines Sommerlagers könnt ihr zusammen mit den Pfadis das Lagerleben geniessen.

 

Ziel:

Der Wahlspruch der Wölfe lautet "Mis bescht“. Das bedeutet, dass sich alle Kinder Mühe geben wollen, ihr Bestes zu geben. Beim Zusammenleben nehmen alle aufeinander Rücksicht und behandeln einander mit Respekt.

 

Wie weiter nach den Wölfli:

Nach drei bis vier Jahren bei den Wölfen hast du viel erlebt und gelernt und kannst anschliessend zu den Pfadis wechseln und dort weitere Abenteuer erleben.

 

Ansprechsperson:

Ninfa